Buchungsanfrage


  • Buchungsanfrage


    Gasthof Neue Post

Skitourengehen im Ötztal


Abseits der Pisten unterwegs

Die Bergwelt im Ötztal übt auf alle Skitourengeher im Winter eine ganz besondere Faszination aus. Hoch oben, auf den Gipfeln von Obergurgl-Hochgurgl, Gries, Niederthai und Vent findet der Tourengeher sein Paradies. Vor allem die Venter Runde in den Ötztaler Alpen ist ein echter Skitouren-Klassiker und zählt zu den beliebtesten „Haute Routes“ der Ostalpen. Bitte beachten Sie, dass neben Kondition und richtiger Ausrüstung auch das skifahrerische Können Voraussetzung für jede Skitour ist. Für weniger geübte Skitourengeher ist bei Hochtouren ein Bergführer zu empfehlen. Gletscherüberquerungen sind nur mit Seil und in einer Gruppe möglich. Vor Antritt einer Tour sollten Sie im Tal das Ziel und die Zeit der voraussichtlichen Rückkehr bekannt geben. Informieren Sie sich auch vor Antritt einer Tour über die aktuelle Lawinen- und Schneesituation!



Tipps für Skitouren im Ötztal

  • Vent – Martin Busch Hütte – von hier weitere Möglichkeiten: Hintere Schwärze, Similaun, Fineilspitze, Hauslabkogel, Saykogel, Kreuzspitze, Similaunhütte
  • Vent – Hochjoch Hospiz – von hier weitere Möglichkeiten: Saykogel, Fineilspitze, Weißkugel, Langtauferer Spitze, Fluchtkogel, Guslarspitze
  • Vent – Vernagthütte – von hier weitere Möglichkeiten: Guslarspitze, Fluchtkogel, Hochvernagtspitze, Wildspitze
  • Venter Skirunde
Weitere Informationen zum Thema Skitouren finden Sie unter www.oetztal.com/skitouren oder auf www.guiders.de